Ansprechpartner Digitalfunk

TTB - ILS

 

Die TTB der ILS Schweinfurt ist nur im 24/7-Service für den Landkreis Haßberge zuständig! Das heißt also an die ILS sind nur Anfragen zu richten wenn zeitkritisch Geräte gesperrt werden sollen oder kurzfristig Sondergruppen benötigt werden.

Alle weiteren Anfragen bezüglich des Digitalfunks sind an die TTB-KVB bzw. an die Ansprechpartner der Kreisbrandinspektion zu richten!!


TTB - KVB

 

Die Technisch-Taktische Betriebsstelle (TTB) der Kreisverwaltungsbehörde (KVB) wird nach Beschluss des Kreisausschusses vom 08.12.2014 in Eigenregie im Landratsamt betrieben.

 

Die wesentlichen Aufgaben der TTB-KVB sind:

- Verwaltung der Funkteilnehmer sowie Vergabe der Profile

- Verwaltung der Endgeräte (erstmalige Anmeldung im Netz sowie Inbetriebnahme der Funkgeräte vor Ort)

- Abwicklung und Durchführung Service-Level 1 (Reparatur und Austausch fehlerhafter Endgeräte soweit das Gerät dafür nicht geöffnet werden muss)

- Durchführung von Softwareupdates für die Endgeräte

- Enge Zusammenarbeit mit den Gerätenutzern, der integrierten Leitstelle (ILS) Schweinfurt, der Verwaltung sowie der autorisierten Stelle (AS) Bayern

 

Ansprechpartner im Landratsamt sind:

Mitarbeiter TTB-KVB:

Herr Burkard Werner, Tel. 09521/27-555

 

Vertretung:

Herr Dietmar Rhein (Sachbearbeiter Feuerwehrwesen), Tel. 09521/27-192

Herr Franz Lindner (Sachbearbeiter Katastrophenschutz), Tel. 09521/27-191

 

Als zentrale Anlaufstelle für Anliegen zum Digitalfunk wurde folgende Mailadresse eingerichtet:

digitalfunk@hassberge.de 


Kreisbrandinspektion

 

Das Team Digitalfunk der Kreisbrandinspektion besteht aus folgenden Personen:

 

KBR Ralf Dressel

KBM Dieter Murken (Fachberater Funk)

KBM Andreas Franz (Fachberater Funk)

KBM Ralf-Peter Schenk (Fachberater EDV)

KBM Klaus Oster (Fahrzeugtechnik / Einbau)

 Die Hauptaufgaben vom Team Digitalfunk sind:

- Flächendeckende Einführung des Digitalfunkes, Funk- und Taktikkonzepte, Fahrzeugkonzepte, Funkrufnamen usw.

- Erstellung von Ausbildungsunterlagen, Organisation und Durchführung der Ausbildung

- Unterstützung bei technischen Angelegenheiten (z.B. Funkeinbau, Updates, Störungen)

- Beratung der Feuerwehren, der Gemeinden und der Kreisverwaltungsbehörde

 

Anfragen an das Team Digitalfunk können zentral an folgende Mailadresse gerichtetet werden:

digitalfunk@kfv-hassberge.de

Direkte Kontaktaufnahme mit den Ansprechpartnern Digitalfunk der Kreisbrandinspektion

Kontakt

Kontakt
*Pflichtfelder